Beratung im Schwangerschaftskonflikt

Sie sind ungeplant und/oder ungewollt schwanger und erwägen einen Schwangerschaftsabbruch

In einer von Wertschätzung, Offenheit und Empathie geprägten Gesprächsatmosphäre können Sie alle Fragen und Probleme ansprechen, die Sie im Augenblick bewegen.

Das Beratungsgespräch ist ein Angebot, über die Gründe zu sprechen, die Sie über eine Unterbrechung der Schwangerschaft nachdenken lassen.

 

Auf Wunsch suchen wir gemeinsam nach Möglichkeiten, Ihre Lebenssituation zu verbessern. Sie erhalten Informationen über mögliche Rechtsansprüche und alle in Frage kommenden Hilfen und Leistungen.  Wir unterstützen  Sie darin, eine für Sie tragfähige und verantwortliche Entscheidung zu treffen.
 

Ebenso informieren wir Sie über Methoden des Schwangerschaftsabbruchs und die Möglichkeit einer Kostenübernahme und stellen die gesetzlich vorgeschriebene Beratungsbescheinigung aus.

Sollten  Sie nach unsere Beratung keinen Arzt finden, der einen Abbruch durchführt, können

Sie sich gerne noch einmal an uns wenden.

 

Unsere Beratung ist kostenlos, ergebnisoffen und streng vertraulich.

Sie können sich auch anonym beraten lassen.